ALAB GmbH - Analyselabor in Berlin
Firma ALAB GmbH - Analyselabor in Berlin
im Hause: von der Industrie-und Handelskammer zu Berlin öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Innenraumschadstoffe
Ansprechpartner
Ort 10559 BERLIN
Strasse Wilsnacker Str. 15
Telefon/ Fax 030/ 3949983 030/ 3947379
Email/ Internet info@alab-berlin.de www.alab-berlin.de
   
   
Leistungsangebot:
  • Luftuntersuchungen
     
    • Flüchtige bis mittelflüchtige organische Verbindungen (VOC) - Lösemitteldesorption
      • Leicht- bis mittelflüchtige, vorwiegend unpolare VOC - Passivsammler
      • Leicht- bis mittelflüchtige VOC - Passivsammler
      • Leicht- bis mittelflüchtige, vorwiegend unpolare VOC
      • Glykolverbindungen und weitere, vorwiegend polare Substanzen
      • VOC mikrobiellen Ursprungs (MVOC) / geruchsaktive Substanzen
      • Leichtflüchtige Alkohole
      • Kombinationspaletten/Substanzgruppen/Einzelsubstanzen/TVOC
    • Flüchtige bis mittelflüchtige organische Verbindungen (VOC) - Thermodesorption
      • Leicht- bis mittelflüchtige, vorwiegend unpolare VOC
      • Glykolverbindungen und weitere, vorwiegend polare Substanzen
      • VOC mikrobiellen Ursprungs (MVOC) und geruchsaktive Substanzen
      • Kombinationspaletten/Substanzgruppen/Einzelsubstanzen/TVOC
    • Weitere Substanzgruppen - Thermodesorption (TDS)
      • Phenole und Kresole
      • Isothiazolinone
      • Acrylate
      • ETS (Environmental Tobacco Smoke) / Nikotin
      • Chloranisole
      • Exoten
      • Flüchtige polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) / Naphthaline (mit TDS)
      • Organische Säuren
      • Narkosegase
    • Aldehyde und Ketone
    • Holzschutzmittelwirkstoffe
    • Polychlorierte Biphenyle (PCB)
    • Weichmacher (Phthalate)
    • Polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK)
    • Quecksilber
    • Asbest / Künstliche Mineralfasern (KMF)
       
  • Hausstaubuntersuchungen
     
    • Holzschutzmittelwirkstoffe
    • Biozide
    • Polychlorierte Biphenyle (PCB)
    • Weichmacher
    • Flammschutzmittel
    • Polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK)
    • Isothiazolinone
    • Moschusverbindungen
    • ETS (Environmental Tobacco Smoke)
    • Fettsäuren
    • Schwermetalle
    • Hausstaub-Screening
    • Kombinationspaletten/Einzelsubstanzen in Hausstaub
       
  • Boden- und Materialuntersuchungen
     
    • Flüchtige bis mittelflüchtige organische Verbindungen (VOC) - Lösemitteldesorption
      • Leicht- bis mittelflüchtige, vorwiegend unpolare VOC
      • Glykolverbindungen und weitere, vorwiegend polare Substanzen
      • VOC mikrobiellen Ursprungs (MVOC) / geruchsaktive Substanzen
      • Kombinationspaletten/Substanzgruppen/Einzelsubstanzen
      • Flüchtige bis mittelflüchtige organische Verbindungen (VOC) - Thermodesorption
      • Leicht- bis mittelflüchtige, vorwiegend unpolare VOC
      • Glykolverbindungen und weitere, vorwiegend polare Substanzen
      • VOC mikrobiellen Ursprungs (MVOC) und geruchsaktive Substanzen
      • Kombinationspaletten/Substanzgruppen/Einzelsubstanzen
    • Weitere Substanzgruppen - Thermodesorption
      • Phenole und Kresole
      • Acrylate
      • Exoten
      • Flüchtige polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) / Naphthaline (mit TDS)
      • organische Säuren
    • Aldehyde und Ketone
    • Holzschutzmittelwirkstoffe
    • Biozide
    • Polychlorierte Biphenyle (PCB)
    • Weichmacher
    • Flammschutzmittel
    • Polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK)>
    • Isothiazolinone
    • ETS (Environmental Tobacco Smoke)
    • Polychlorierte Dibenzodioxine und -furane
    • Schwermetalle
    • Asbest
    • KI-Index - Untersuchungen an Künstlichen Mineralfasern (KMF)
    • Schwarzstaubuntersuchungen in Hausstaub, Material - und Wischproben
       
  • Prüfkammeruntersuchungen/Thermoextraktion
     
    • natureplus®
    • AgBB-Bewertungsschema für VOC aus Bauprodukten
    • Prüfverfahren nach RAL UZ 38
    • Prüfverfahren nach RAL UZ 117
    • Prüfverfahren nach GEV
    • Prüfkammeruntersuchung - 24-Stunden-Wert
    • Oberflächen-Emissionsmesszelle (FLEC®)
    • DaimlerChrysler Methode PB VWL 709
    • Dynamische Headspace-Untersuchungen
       
  • Qualifikationen und Anerkennungen
     
    • nach DIN EN ISO/IEC 17025:2000 durch die DAP Deutsches Akkreditierungssystem Prüfwesen GmbH akkreditiertes Prüflaboratorium u. a. für die Prüfgebiete: Innenraumschadstoffe (Luft, Staub, Bau- und Ausstattungsmaterial einschließlich Prüfkammer- bzw. Prüfzellenuntersuchungen)
    • anerkanntes Prüfinstitut für:
      • Emissionsprüfung nach RAL UZ (z.B. RAL UZ 120 für elastische Bodenbeläge)
      • Emissionsprüfung von Baustoffen nach AGBB-Bewertungsschema (z.B. Prüfungen nach Zulassungsgrundsätzen des DIBt zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten in Innenräumen)
      • Emissionsprüfung von Verlegewerkstoffen nach GEV - EMICODE
      • Emissionsprüfung von Bauprodukten im Rahmen der Produktbewertung für das Qualitätszeichen natureplus®
    • Sachkunde nach BGR 128: Absolventin des Sachkundelehrgangs für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Arbeit in kontminierten Bereichen

© AGÖF Stand: 12.03.2013

Mitglieder » Mitgliederverzeichnisse Schadstoffmessungen Laboranalytik Bau und Energie Stichwortsuche vereid. Sachverständige Mitgliedschaft - Infos Verband